Oberwart

21.08.2017 Oberwart

Neue Straßenbeleuchtung & Wasserleitung


„In Oberwart geht was weiter. Deshalb investieren wir weiter in die Infrastruktur“, freut sich Bürgermeister Georg Rosner. 1,4 Kilometer Wasserleitung für 84 neue Hausanschlüsse und 1,5 Kilometer Kabel für 80 moderne LED-Straßenlaternen installieren die Mitarbeiter des Oberwarter Wirtschaftshofes gemeinsam mit Oberwarter Unternehmen derzeit im Straßenzug Beethoven-, Mozart- und Schubertgasse. Die Arbeiten werden bis Ende September dauern. Bürgermeister Georg Rosner: „Eine unserer Kernaufgaben als Stadtgemeinde ist es, für unsere Bürger und Bürgerinnen eine funktionierende Infrastruktur zu schaffen. Mit den aktuellen Maßnahmen investieren wir in den Ausbau und in die Modernisierung der Versorgungsleitungen und der Straßenbeleuchtung. Das zeigt deutlich: In Oberwart geht was weiter.“ Die betroffenen Anrainer bittet der Bürgermeister um Verständnis für Einschränkungen durch die Bauarbeiten: „Sie lassen sich leider nicht vermeiden. Am Ende wird unsere Stadt dadurch schöner und lebenswerter.“


Am Foto: Vizebürgermeister Dietmar Misik und Bürgermeister LAbg. Georg Rosner bei der Baustelle

Bitte geben sie ihre E-Mail ein

Bitte geben sie ihre E-Mail ein